Tasting_forum 76: Da kommt der Bio-Cider

Bio-Cider - Am Anfang stand unsere Sympathie für die Streuobstwiesen. Das sind diese schönen Flächen, die sich erfolgreich der Intensivierung widersetzen und damit Inseln höchster Biodiversität darstellen. Vielfältig sind auch die Perlen, die vor allem mit Äpfeln und Birnen von diesen Flächen gewonnen werden. Oft...

Bio-Cider, Apfel, Obst, Bio 3.0, #biodreinull, FiBL, Verkostung

Einladung: Tasting_forum 76: Da kommt der Bio-Cider!

Bio-Cider – Österreich ist ein Apfelland, ein bisschen auch ein Birnenland. Das meist intensiv gehaltene Tafelobst präsentiert sich schön und süß und gibt es im Supermarkt zu kaufen. Das Obst aus den extensiven Streuobstwiesen wird meist traditionell durch Pressen und Vergären haltbargemacht. Logisch, dass am...

Bio-Superfood Bio-Leinsamen Bio-Leinsamenpudding erkostung Tasting_forum Bio 3.0 biodreinull

Tasting_forum 75: Bio-Superfood rettet die Welt

Bio-Superfood . Man kann sich die Ziele noch hoch genug setzen. Also dachten wir uns: Was Superman kann, das kann das Superfood schon lange. Nämlich die Welt retten. Weil dann die Sprossen und Baby leafs noch gar so klein und zart waren, begannen wir am...

Zwiebel Superfood Verkostung FiBL Bio 3.0 biodreinull Tasting_forum

Einladung: Tasting_forum 75: Bio-Superfood

Superfood. Schon vor 20 Jahren glaubte man die „Welt am Abgrund“: Lex Luther, Superman‘s ständiger Gegner, hatte nämlich einen neuen Anschlag auf Superman vor: Er stahl ihm ein Haar und benutzte es, um mit seiner Hilfe den ‚Nuclear-Man‘ herzustellen, der seine Energie aus der Sonne...

Sortenerhaltung, Bio 3.0, #biodreinull, Wissensvisualisierung, FiBL, dform, SCR

Bio 3.0-Wissen No. 28: Bunte Mischung – Sortenerhaltung

Biodiversität / Agrobiodiversität – Vielfalt der Nutzpflanzen Sortenerhaltung – Statt sich mit fader Einheitsware zufrieden zu geben, besinnen sich immer mehr Konsument/innen auf der Suche nach kulinarischer Abwechslung auf die kaum überschaubare Vielfalt unserer Kulturpflanzen. Doch ist diese Sehnsucht nach intensiven und vielschichtigen Geschmackserlebnissen nicht ein...

Fermentieren, Tasting-forum, Verkostung, biodreinull, Genuss, organic

Tasting_forum No. 66: Es blubbert in Vorarlberg – Fermentieren

Es blubbert in Vorarlberg - Fermentieren. Fermentieren gehört zu den ältesten und komplexesten, gleichzeitig aber auch zu den einfachsten Techniken der Haltbarmachung von Lebensmitteln. Durch kontrollierte mikrobiologische Veränderung (zu der auch die Gärung gehört), verändern sich Lebensmittel und etwas völlig Neues entsteht – dies konnten...

Bio-Öl, Tasting-forum, Verkostung, biodreinull, Genuss, organic

Tasting_forum No. 65: Alles im Öl – Bio-Öle

Alles im Öl - Bio-Öle. Das #biodreinull Tasting_forum 65 begab sich auf die Suche nach den Vorzügen des Bio-Öles. Und es wurde in Salzburg fündig. Im Rahmen der Schwerpunkt-Tage von Südwind gingen wir der Einladung von Bio-Austria nach und kosteten uns durch hochenergetische Pflanzenöle aus sorgfältig...

Fermentieren, Tasting-forum, Verkostung, biodreinull, Genuss, organic

Tasting_forum No. 64: Es blubbert – Fermentieren

Es Blubbert - Fermentieren. Zugegebenermaßen ist es nicht möglich, Bio-Fermente vergleichend zu verkosten. Dafür ist ganz einfach die Bandbreite an vergorenen Lebensmitteln viel zu groß. Den Ausgangsmaterialien, den Gewürzen und Beigaben sowie den Rezepturen sind keine Grenzen gesetzt. Letzten Endes kommt es doch auf den...

Alles einkochen, Tasting-forum, Verkostung, biodreinull, Genuss, organic

Tasting_forum No. 63: Wir kochen alle(s) ein

Wir kochen alle(s) ein. Wir machten es am 4. Oktober nicht wie Denis Papin, der seine ersten Konservier-Versuche um 1700 im Labor verstauben ließ. Nein, wir schnappten unsere Gläser aus der Speis, brachten sie zum #biodreinull Tasting_forum 63 ins Essenz  und kosteten uns quer durch die...

Blaufränkisch, Tasting-forum, Verkostung, biodreinull, Genuss, organic

Tasting_forum No. 62: Blaufränkisch

Blaufränkisch. Beim Blaufränkischen ist Österreich fast so etwas wie eine Weltmacht. Und wenn es um die Besten der Besten geht, dann mischen die Flaschen mit dem Bio-Zeichen aber ganz kräftig und ganz vorne mit. Wer sich auskennt, weiß auch warum: weil die Bio-Winzer/innen aus Prinzip mit...